Logo
ZURÜCK


Willkommen in Bad Westernkotten


Es freut uns sehr, Sie im Internet und gern bald hier persönlich begrüßen zu dürfen.

Unsere Philosophie: Ganzheitlich wohlfühlen und an Lebensqualität gewinnen.

Dafür haben wir für Sie ein vielseitiges Gesundheits- und Wellnessprogramm zusammen gestellt. Unsere örtlichen Natur-Schätze, die Sole und das Moor, setzen wir hierbei gezielt ein.

Für Ihre Fragen ist die Tourist-Information die richtige Adresse - angefangen bei A wie Anreise, über V wie Veranstaltungen, bis Z wie Zimmersuche.

Telefon: 02943. 976 58 10
Zwischenraum2
Das Team der Tourist-Information




Gesundheits- & Wohlfühlangebote 2014


Kosmetik
Zwischenraum2
Der optimale Rahmen für Ihren Urlaub in Bad Westernkotten sind unsere attraktiven, ideenreichen Pauschalangebote. Für Sie zusammengestellt von kompetenten Gesundheits- und Wellnessexperten aus unserem Sole- und Moor-Heilbad. mehr

Ihr Plus: Die Pauschalangebote lassen noch viel Spielraum für persönliche Urlaubswünsche. Wählen Sie aus den Einzelanwendungen und Arrangements der Hellweg-Sole-Thermen Ihre "Wohlfühl-Zutaten" aus. Und buchen Sie diese einfach dazu. mehr




Rundum-Wohlfühl-Erlebnis: Hellweg-Sole-Thermen


Wasser plus mehr: Wellness, Therapie und Fitness unter einem Dach.

Schwimmen Sie sich frei vom Alltagsstress: In 33 Grad warmer, 3-prozentiger Sole auf über 700 qm Wasserfläche in den Innen- und Außenbecken. Das Wasser im Thermalbad ist selbstverständlich mit Original Bad Westernkottener Natursole angereichert.

In der weitläufigen Saunalandschaft erwarten Sie drei klassische Saunen, eine Infrarotsauna, eine Biosauna und im Freien eine finnische Blockhaussauna.

Zwischenraum2
Hellweg-Sole-Thermen
Der 600 qm große Beauty- und Wellnessbereich im Komplex der Hellweg-Sole-Thermen lockt mit einer einzigartigen Atmosphäre und einem breit gefächerten Wohlfühl-Angebot. Erleben und genießen Sie „Wellness westfälisch“!

Unter dem Dach der Hellweg-Sole-Thermen finden Sie zudem ein umfassendes Therapieangebot. Dabei kommen auch die örtlichen Naturheilmittel Sole und Moor zum Einsatz. mehr
 
Wellnessbereich Hellweg-Sole-Thermen





Weitere Themen:


Tourist-Information - Persönliche und individuelle Beratung

Gesundheit & Kuren - Gesund werden, sein und bleiben

Naturheilmittel - Zwei gesunde Natur-Schätze: Sole und Moor

Gastgeber - Ankommen und daheim fühlen

Gastronomie - Westfälisch und international genießen

Bad Westernkotten - Staatl. anerkanntes Sole- und Moorheilbad mit langer Geschichte

Freizeit & Umgebung - Aktivitäten im Ort und in der Umgebung



Top-News
Gemütliche Holzhütten vor der Kurhalle verströmen beim Winterlichen Kurparkzauber eine „winterstimmungsvolle“ Atmosphäre.

14.11.2014
Winterlicher Kurparkzauber lockt Groß und Klein

Zauberhaftes Fest an und in der Kurhalle im Kurpark von Bad Westernkotten, am Dienstag, 30. Dezember 2014

Zu zauberhaften Stunden, kurz vor dem Jahreswechsel, lädt der Winterliche Kurparkzauber in Bad Westernkotten ein. Das fröhliche Fest für Groß und Klein wird am Dienstag, 30. Dezember 2014 an und in der Kurhalle gefeiert. Zum Auftakt, um 11 Uhr, wird die amtierende Sälzerkönigin Anne Kisters die Festbesucher von nah und fern herzlich begrüßen und willkommen heißen.   mehr

„Ein Konzerterlebnis, das die Sinne berührt“: Panflöten-Star Edward Simoni gastiert Ende Dezember in der Pfarrkirche St. Johannes Evangelist Bad Westernkotten
Aktuelles aus dem Sole- und Moorheilbad
Dr. Winfried Grabitz (r.) und Hans-Jürgen Köchling (l.) vom Verkehrsverein für Bad Westernkotten und die Stadt Erwitte, Michaela Roreger, als Vertreterin der Eigentümergemeinschaft Westerntor-Haus (2.v.l.) und Ute Beumer (3.v.l.), als Vertreterin des Pflegedienstes Avita im Westerntor-Haus, präsentierten freudig die leuchtende Neuanschaffung, der farbenfrohe Pylon.

14.11.2014
Wegweiser von weitem gut sichtbar

Doppelseitige Leuchtsäule am Westerntor-Haus in Bad Westernkotten errichtet

Eine doppelseitige Leuchtsäule wurde jetzt, zu Beginn der dunklen Jahreszeit, am Westerntor-Haus in Bad Westernkotten errichtet. Sie zeigt mit einem großen „i“ für Information, schon von weitem gut sichtbar, wo Gäste und Besucher die Tourist-Information des Sole- und Moorheilbades finden. Darunter präsentiert sie, was zudem in dem Gebäude zuhause ist: „Wohnen mit Service im Alter“ und der Pflegedienst Avita im Westerntor-Haus . Der farbenfrohe Pylon, der freilich auch bei Tageslicht nicht zu übersehen ist, wurde gemeinsam angeschafft und nun der Öffentlichkeit vorgestellt.  

„War das schön!“: Gunther Emmerlich und das Dresden-Swing-Quartett begeisterten die Gäste
Schon gesehen? Ginkgo-Baum im Kurpark
Harmonie ausstrahlende Hünen: Entdecken Sie die Bäume im Kurpark und spüren Sie die Ruhe und Gelassenheit

Weitere Artikel
Pressemeldungen
Begrüßen und genießen Sie den Herbst im Sole- und Moorheilbad Bad Westernkotten.

17.10.2014
Hallo Herbst – herzlich willkommen!

In Bad Westernkotten die goldene Jahreszeit begrüßen und genießen

Die Tage werden kürzer. Umso wichtiger ist es, sie intensiv zu nutzen.

„Hallo Herbst“ - die goldene Jahreszeit ist da! Sie bringt viele Möglichkeiten mit, für das Wohlbefinden aktiv zu werden.   mehr


Weitere Artikel
Sälzerkönigin
Werde Sälzerkönigin 2015

16.10.2014
Werde Sälzerkönigin 2015

Neue Heilbad-Botschafterin gesucht

Bad Westernkotten bedeutet Ihnen viel?
Sie fühlen sich mit unserem Sole- und Moorheilbad verbunden?
Mögen die Menschen, die hier leben oder Urlaub machen?

Dann sind Sie die richtige Kandidatin für das schöne Amt der Sälzerkönigin. Oder vielleicht kennen Sie eine Bad Westernkötterin, die diese Eigenschaften in sich vereint.

Der Kur- und Verkehrsverein Bad Westernkotten freut sich auf Ihre Bewerbung oder Ihren Vorschlag!

Übrigens: Die neue Sälzerkönigin erhält ein professionelles Fotoshooting (Worklight-Studio Vaartjes) inklusive Schminken und Styling, eine Kosmetikbehandlung (Kosmetik & Wellness Kathrin Bobe), einen Reisegutschein im Wert von 200,- € sowie 12 x Schwimmen in den Hellweg-Sole-Thermen und einen Monat Training im dortigen Sport-Point.

Bewerbungs- und Vorschlagsformular hier  mehr


Weitere Artikel

Kopieren Sie diesen Link in Ihren RSS-Feed-Reader. Wird in einem neuen Fenster angezeigt.