Logo
ZURÜCK


Beim Salzsieden zusehen und schöne Stunden genießen

Siederfest im Kurpark lockt mit attraktivem Programm für Groß und Klein

Die faszinierende Tradition des Salzsiedens lebt beim Siederfest im Kurpark, am Sonntag, 8. April 2018 wieder auf. Sie wird von den Heimatfreunden Bad Westernkotten vorgeführt und erklärt.

Das Feuer knistert unter der großen, nach historischem Vorbild gefertigten Siedepfanne. Nach und nach verwandelt sich die flüssige Sole dampfend in Salz. Rund um diese stehen jedes Jahr zahlreiche begeisterte Zuschauer und sehen interessiert zu.


Das stimmungsvolle Siederfest-Programm bietet flotte Musik, Volkstanzdarbietungen, Einkaufsspaß und fein gesalzene sowie süße Schlemmereien. Vor und in der Kurhalle können die Besucher an zahlreichen Verkaufsständen Nützliches und Schönes erwerben Das Warenangebot ist attraktiv und Etwa schicke Mode für die Frühjahrssaison, Deko-Artikel, Gaumenfreuden und allerlei Produkte passend zum Thema „Salz“.

Abgerundet wird die bei Groß und Klein aus nah und fern beliebte Veranstaltung von interessanten Informationen rund um das Sole- und Moorheilbad sowie zu seiner langen Salzgeschichte. Der Erlös des Siederfestes dient dem Erhalt der Gradierwerke.


Die faszinierende Tradition des Salzsiedens, präsentiert von den Heimatfreunden, lebt beim Siederfest im Kurpark wieder auf.



Die faszinierende Tradition des Salzsiedens, präsentiert von den Heimatfreunden, lebt beim Siederfest im Kurpark wieder auf.
 


http://www.badwesternkotten.de
erstellt am 05.01.2018

Artikel versenden
Druckversion anzeigen



Veranstaltungen
[16.01.2018 09:00]
Walking und Nordic Walking für Fortgeschrittene
[17.01.2018 19:30]
Lauftreff für Fortgeschrittene
[19.01.2018 19:15]
Tanz und Musik mit dem DJ und Popsänger "Karapet Babakyan"
[20.01.2018 07:45]
Lauftreff für Fortgeschrittene
[20.01.2018 14:30]
Führung durch die Schäferkämper Wassermühle